Home / Abnehm Rezepte / Abends keine Kohlenhydrate verzehren

Abends keine Kohlenhydrate verzehren

Werbung

Wenn du erfolgreich und schnell abnehmen möchtest, solltest du abends keine Kohlenhydrate verzehren. Warum das so ist und einige gute Tipps für Rezepte ohne Kohlenhydrate findest du hier.

Leichter Abnehmen – Abends keine Kohlenhydrate

Abends solltest du versuchen auf Nahrungen mit Kohlenhydraten zu verzichten, falls du schnell abnehmen möchtest. Nahrungsmittel wie zum Beispiel Nudeln, Brot, Reis oder auch Süßigkeiten enthalten eine Menge Kohlenhydrate und blockieren damit nachts den Fettabbau.

Wer dagegen auf Kohlenhydrate verzichtet, kann im Schlaf schneller abnehmen, indem er überflüssiges Fett im Schlaf verbrennt. Durch das Einnehmen von Kohlenhydraten steigt nämlich der Blutzuckerspiegel enorm in die Höhe.

Abends keine Kohlenhydrate essen

Dadurch wird ein Hormon freigesetzt, was sich Insulin nennt das nicht nur Fett bildet, sondern auch die Verbrennung von Fett verhindert. Damit du nachts möglichst viel fett abbauen kannst, solltest du abends keine Kohlenhydrate zu dir nehmen.

Schnell abnehmen mit Eiweiß


Werbung

Im Gegensatz zu Kohlenhydraten hilft Eiweiß beim schnell Abnehmen. Wenn der Körper Eiweiß zu sich nimmt, verbraucht er nämlich Energie und genau diese Energie holt sich unser Körper dann aus unseren Fettreserven.

Wenn du abends keine Kohlenhydrate, sondern Eiweiß zu dir nimmst verbrennt dein Körper viel schneller überflüssiges Fett. Dein Körper ruht nachts, und wenn du dann abends viel Eiweiß zu dir genommen hast, entsteht sogar eine Fettverbrennung, während du schläfst. Besonders viel Eiweiß findest du in Eiern, Käse, Nüsse, Milchprodukte, Fisch oder auch Fleisch.

Was solltest du abends zu dir nehmen?

Möchtest du in Zukunft Abends keine Kohlenhydrate mehr zu dir nehmen und abnehmen? Dann solltest du abends Fisch zu dir nehmen wie z.B. Lachs oder Thunfisch. Ein gesunder Salat in verschiedenen Varianten ist auch sehr gut aber du solltest dann lieber auf fettige Dressings verzichten. Am besten solltest du auf die Zutaten achten, damit dein Salat maximal 10 Gramm Kohlenhydrate enthält.

Etwas Fleisch oder Fisch macht sich im Salat besonders gut. Ein leckeres und gesundes Gericht am Abend ist auch eine Geflügel-Gemüse-Pfanne. Dafür benötigest du je nach Appetit zwischen 150-300 Gramm Pute oder Hähnchen in kleinen Streifen. Mit etwas Öl in der Pfanne und frischen Pilzen, Zwiebeln, Knoblauch und Karotten kannst du dir eine leckere Mahlzeit am Abend machen die sehr wenig Kohlenhydrate besitzt und dafür eine Menge Eiweiß hat.

Eine Liste mit Lebensmittel ohne Kohlenhydrate findest du hier.

 

Reduxan
Werbung

Schau auch das an

Entwässernde Lebensmittel

Entwässernde Lebensmittel helfen beim Wasserverlust

Zu viel Wasser ist für deinen Körper nicht gesund. Gerade während der Schwangerschaft kann sich …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

fünf × 1 =