Home / Abnehmen ohne Sport / Abnehmen ohne Kohlenhydrate am Abend

Abnehmen ohne Kohlenhydrate am Abend

Werbung

Werbung

Abnehmen ohne Kohlenhydrate am Abend ist eine sehr häufig gewählte Variante zum Abnehmen. Wie du dich dabei verhalten solltest und wie Kohlenhydrate in deinem Körper wirken, klären wir jetzt.

Wie wirken Kohlenhydrate im Körper?

Ein Kohlenhydrat ist eine Energieform, die dem Körper sehr schnell zu Verfügung steht. Kohlenhydrate werden in Glucose umgewandelt – also in Zucker. Dieser Stoff wird im Körper zwischengespeichert, damit schnell Energie dem Körper zu Verfügung steht. Zum Beispiel werden die Kohlenhydrate auch in den Muskeln zwischengespeichert.

Wenn du zum Beispiel Sport machst, wird zuerst die Energie der Glucose verbraucht, da sie schnell verfügbar für den Körper ist. Nach einiger Zeit, wenn der Speicher aufgebraucht ist, wird dann angefangen, Fett zu verbrennen. Die Zeit kann unterschiedlich dauern, man merkt es vor allem im Fitnessstudio, wenn nach einiger Zeit es plötzlich viel schwerer wird zu trainieren.

Wieder zurück zu den Kohlenhydraten. Ist der Speicher schon voll, wird die Glucose in Fett umgewandelt und macht es sich schön auf den Hüften bequem. Der Körper hortet alles, was er zu viel hat. Damit für „schwere Zeiten“ genug Vorrat da ist. Der Körper weiß nicht, dass wir in der heutigen Zeit immer etwas Nahrung zu Verfügung haben.

Werbung

Abnehmen ohne Kohlenhydrate am AbendAbnehmen ohne Kohlenhydrate am Abend

Warum macht es Sinn, Abnehmen ohne Kohlenhydrate am Abend? Während du schläfst, verbrauchst du sehr wenig Energie. Deine Muskeln sind entspannt und du liegst einfach nur da. Wenn du abends nun eine sehr Kohlenhydrathaltige Mahlzeit zu dir nimmst, werden diese Kohlenhydrate in Glucose umgewandelt. Du bewegst dich abends nicht mehr viel und du verbrauchst wenig Energie. Die Energiespeicher werden nicht geleert. Dein Speicher wird gefüllt und der Körper hat nun die ganze Nacht Zeit, um die Glucose in Körperfett umzuwandeln. Deswegen ist es sehr sinnvoll, abnehmen ohne Kohlenhydrate am Abend.

Abnehmen ohne Kohlenhydrate am Abend – ab wann?

Häufig wird empfohlen ab 18 Uhr keine Kohlenhydrate mehr zu sich zu nehmen. Man kann aber auch schon ab 16 Uhr komplett auf Kohlenhydrate verzichten. Bis zum Abend ist der Speicher dann häufig leer und im Schlaf wird dann etwas Fett verbrannt. Wenn du keine Kohlenhydrate am Abend isst und dich daran hältst, kannst du in langsamen Schritten Gewicht verlieren, sofern du im Laufe des Tages auch etwas auf deine Ernährung achtest.

SlimSticks
Werbung

Schau auch das an

Hilfe beim Abnehmen

Hilfe beim Abnehmen

Hilfe beim Abnehmen gibt es wie Sand am Meer. Da muss man schon die Spreu vom Weizen trennen können. Heute stellen wir eine Online-Hilfe beim Abnehmen vor, die dich zu deinem Traumgewicht coacht und begleitet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

achtzehn − 13 =

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen