Home / Abnehm Tipps / Abnehmen schnell und effektiv

Abnehmen schnell und effektiv

Werbung

Die ersten warmen und sonnigen Tage nach dem Winter lassen wieder Frühlingsgefühle und Energien hochkommen. Aber auch die Blicke in den Spiegel werden strenger und unbarmherziger, denn die Bademode-Zeit naht mit schnellen Schritten und so mancher ist mit sich und seinem Körper unzufrieden. Nun heißt es abnehmen schnell und effektiv.

Sei nicht so streng mit dir, sag deinen unerwünschten Kilos nicht den Kampf an, sondern das Motto lautet „es mit deinem Körper gemeinsam schaffen“. Du kannst dich verändern. Du kannst abnehmen schnell und effektiv, wenn du es gezielt und mit ein paar psychologischen Tricks in Angriff nimmst. Dies ist kein Widerspruch – dies soll dir nur verdeutlichen, dass du deinen Körper, so wie er jetzt ist, erst einmal akzeptieren solltest.

Abnehmen schnell und effektiv: Die Essgewohnheiten

Abnehmen schnell und effektivWenn du schon zahlreiche Diäten hinter dir hast, weißt du, wie es ist, sich im Diätendschungel zu verlieren. Die Liste gut gemeinter Ratschläge und Anleitungen ist sehr lange. Dieses Mal ist die Liste etwas kürzer und kann dich garantiert auch zum Abnehmerfolg führen.

Wie kann man nun wirklich abnehmen schnell und effektiv? Dazu sollte man sich als erstes die eigenen Essgewohnheiten anschauen. Vielleicht isst du nach einem Diätplan oder nimmst, wie oft empfohlen, viele kleine Mahlzeiten zu dir.

In einer amerikanischen Studie stellten Psychologen schlanken und übergewichtigen Menschen dieselbe einfache Frage: „Wann isst du?“.

Das Ergebnis zeigte, dass schlanke Menschen darauf die Antwort gaben: „Wenn ich Hunger habe“, während bei den übergewichtigen Menschen diese Antwort fehlte. Dafür kamen Statements wie „Streng nach Diätplan“, „Abends nie“ oder „fünf Mal am Tag“.

Nimmst du jedoch viele kleine Mahlzeiten über den Tag verteilt ein, bekommst du von deinem Körper nie das Signal, dass er satt ist. Es ist ratsam, mit dem Essen eine Pause zu machen, bis ein wirkliches Hungergefühl verspürt wird, und nimm dir dann zum Essen wirklich Zeit, um auch zu merken, wann du dich satt fühlst.

Lerne wieder mehr auf die Signale deines Körpers zu hören, auch bezüglich deiner Speisepläne. Nicht jede Diät ist für jeden geeignet. Ein paar grundlegende Ernährungstipps können jedoch schon hilfreich sein.

Empfehlenswerte Speisen und Getränke


Werbung

Statt rotem Fleisch sollte besser gutes Eiweiß, wie es in Fisch oder Hülsenfrüchten enthalten ist, verwendet werden. Reduziere die Kohlenhydrate (Liste: Lebensmittel ohne Kohlenhydrate) und stell möglichst auf Vollkornprodukte um. Weißmehlprodukte machen nicht nur dick, sondern entziehen dem Körper auch Vitamine und Mineralstoffe.

Olivenöl und Leinöl unterstützen dich dabei, schnell abzunehmen. Ein bunter Salat vor dem Essen sättigt nicht nur, sondern versorgt den Körper mit vielen lebenswichtigen Stoffen wie Vitaminen, Mineralien oder Ballaststoffen. Ebenso sollte Obst auf deinem täglichen Speiseplan sein. Bio-Gewürze und Bio-Kräuter beschleunigen auf gesunde Weise Stoffwechsel und Fettverbrennung.

Limonaden sind wahre Dickmacher. Trink stattdessen lieber Wasser oder ungesüßten Tee. Auf diese Weise entgiftest du auch gleichzeitig deinen Körper und regst wiederum Stoffwechsel und Fettverbrennung an

Abnehmen ohne Stress

Ausreichend Schlaf, gesunde, regelmäßige Bewegung und die Vermeidung von Dauerstress sind erwiesene Erfolgsfaktoren für ein Abnehmen, schnell und effektiv. Mach dir selber nicht zu viel Druck mit zum Scheitern verurteilten Vorsätzen wie „Ab sofort nie wieder Schokolade und täglich eine Stunde Joggen“. Das ist kontraproduktiv und führt eher zur Aufgabe der Diät.

Vermeide auch Doppelbelastungen, indem du einen guten Zeitpunkt für deine Diät bzw. Ernährungsumstellung wählst. Gleichzeitig noch schnell mit dem Rauchen aufhören oder die Radikalkur nach der Trennung führt höchstens zum bekannten JoJo-Effekt. 15 min herzhaft lachen verbrennt übrigens auch rund 70 Kalorien Fett!

Achte daher auf Stressreduzierung und sei auf jedes Kilogramm stolz, das du abnimmst. Wenn deine Umgebung anerkennend bemerkt, dass du schlanker geworden bist, dann antworte bitte nicht „Nein, meinst du?“, sondern ein überzeugtes „Ja, und ich fühle mich sehr wohl damit“. Abnehmen verläuft meist wellenartig. Feier dich selbst für jedes kleine Ziel, das du erreichst!


Werbung

Schau auch das an

Kaffee beim Abnehmen

Kaffee beim Abnehmen trinken

Kaffee ist des Deutschen Lieblingsgetränk. Pro Sekunde wird von dem schwarzen Gebräu in Deutschland ca. …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

sechs − drei =

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen