Home / Tee / Entschlackender Tee lässt die Pfunde purzeln

Entschlackender Tee lässt die Pfunde purzeln

Wer die Pfunde purzeln lassen möchte und dabei auf eine Diät setzt unterstützt dies sehr gut mit entschlackendem Tee. Dies liegt daran, weil entschlackender Tee den Kreislauf anregt und so weitere Kalorien verbrennen lässt. Weiterhin erhalten Sie durch den entschlackenden Tee die Möglichkeit Ihre im Kreislauf befindlichen schlechten Nährstoffe durch einen gesunden Tee wieder los zu werden.

Wieso wirkt entschlackender Tee so gut?

In den verschiedenen Sorten dieses Tees sind Kräuter enthalten, die dazu beitragen, dass der Harndrang erhöht wird. Wer besonders viel dieses Tees trinkt wird ebenfalls eine abführende Wirkung feststellen. So wird der Darm sanft gereinigt und gespült. Die unerwünschten Stoffe und Reste aus der Nahrung werden so aus dem Körper herausgespült. Natürlich sollte man hier die verschiedenen Sorten dieses Tees ausprobieren, je nach Geschmack sind sie oftmals sogar recht lecker.

Gewichtsreduktion dank entschlackendem Tee

Entschlackender Tee unterstützt also die Gewichtsreduktion. Er ist ein erstes Bestandteil um die Ernährung umzustellen. Dies ist dann zwingend notwendig, denn auch bei einem Tee besteht das Risiko des berüchtigten Jojo Effektes. Damit dieser umgangen wird sollte gleich bei Beginn der Nutzung ein entschlackender Tee nur mit der entsprechenden Ernährung kombiniert werden.

Hier sind am Besten verschiedene Gemüsesorten und natürlich auch mageres Fleisch genau richtig. Wer dies befolgt erhält zum einen schnelle Ergebnisse und zum anderen aber auch dauerhaft anhaltende Zeiten.

Entschlackender Tee mit Zitrone

Wie lange sollte der Tee genutzt werden

Hier gibt es unterschiedliche Meinungen. Ein entschlackender Tee ist grundsätzlich immer ein Eingriff in den Körperhaushalt. Er beeinflusst zum einen die Darmtätigkeit und spült die Nieren, zum anderen ist so ein richtig entschlackender Tee grundsätzlich ein Medizinprodukt, dass nicht dauerhaft ohne Konsultation eines Arztes verwendet werden darf.

Daher ist die Einnahmezeit in der Regel nicht länger als zwei Wochen geplant. Natürlich kommt es auch auf die Menge des Tees an. Grundsätzlich kann bemerkt werden, dass eine Tasse Tee am Tag eher wirkungslos verbleibt da dieser über die restlichen Getränke und die Nahrung wiederum aufgebraucht wird.

Der Tee entfaltet also seine beste Wirkung wenn er dauerhaft über den Tag genossen wird. Am Anfang steht hier meist eine Stoßbehandlung. Diese führt zu einem hohen Reinigungseffekt. Da es sich dabei um viele Toilettenaufenthalte handelt, sollte an diesem Tag Urlaub genommen werden. Dem Arbeitgeber ist dies so nicht zuzumuten. Außerdem macht es sinn in diesem Fall, aufgrund der stärkeren Belastung des Organismus, eher weniger zu arbeiten und mehr zu ruhen.

Entschlackender Tee in der Kur

Auch als Kur ist entschlackender Tee ideal. Wer also sein Gewicht reduzieren möchte und diesen Tee als Kur trinkt, erhält oftmals sehr gute Ergebnisse. Dies liegt vor allem daran, dass er Körper durch die Kur zur Ruhe kommt und die Kräuter und Wirkstoffe erst dann so richtig ihre Wirkung entfalten können. Wir wünschen viel Erfolg bei der Umsetzung.

Schau auch das an

Mit Oolong Tee abnehmen

Mit Oolong Tee abnehmen

Oolong Tee ist eine tolle Teesorte aus den Höhen der chinesischen Berge. Dieser Tee ist …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

zwanzig + 9 =

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen