Home / Abnehm Rezepte / Gesundes Frühstück zum Abnehmen

Gesundes Frühstück zum Abnehmen

Werbung

Ein gesundes Frühstück zum Abnehmen ist sehr wichtig. Gerade das Frühstück sollte nicht ausgelassen werden und intelligent gewählt werden. Was du frühstücken kannst und warum das Frühstück sehr wichtig ist, erfährst du in diesem Artikel.

Warum ein gesundes Frühstück zum Abnehmen wichtig ist

Gesundes Frühstück zum AbnehmenViele Menschen frühstücken nicht. Die Gründe sind immer die Gleichen. Entweder keine Zeit, kein Hunger oder (man glaubt) der Magen verträgt das Frühstück nicht. Dabei ist das Frühstücken trainierbar. Wichtig ist ein gesundes Frühstück zum Abnehmen, damit man vor allem abends weniger zu essen braucht. Es ist tatsächlich so! Menschen, die morgens frühstücken, brauchen abends weniger zu essen – und das ist beim Abnehmen sehr wichtig.

Abends bewegen sich die meisten Menschen nicht mehr, bzw. nicht ausreichend um die Kalorien zu verbrennen, die man durch das Abendessen zu sich genommen hat. Wenn man abends wenige Kalorien zu sich nimmt, kann der Körper auch kein Fett über die Nacht anlegen. Das Körperfett wird dann eher verbrannt – abnehmen ist die Folge.

Die Kalorien die du tagsüber zu dir nimmst kannst du in der täglichen Bewegung eher verbrennen. Die Energiespeicher bleiben also leer, bzw. werden die Energiespeicher nie so voll sein, dass sich weiteres Körperfett auf deinen Rippen breitmachen kann.

Ich kann morgens nicht Frühstücken


Werbung

Wenn man morgens nichts frühstückt, dann ist das eine Gewohnheit. Diese Gewohnheit kann man in langsamen Schritten ändern. Es ist wie bei einem Marathon Lauf. Jemand der noch nie joggen war, wird sicherlich nicht einen Marathon komplett laufen können. Training, Training und noch einmal Training ist notwendig.

So funktioniert es auch mit dem Frühstück. Koche dir einfach ein Ei und esse nur ein einziges Ei. Nach ein paar Tagen steigerst du auf zwei Eier und wieder nach ein paar Tagen steigerst du auf drei Eier. Nach spätestens drei Wochen wirst du morgens etwas essen wollen.

Das Frühstück

Kommen wir nun dazu, über ein gesundes Frühstück zum Abnehmen zu sprechen. Am besten ist es, wenn du mit etwas Eiweißhaltigen beginnst. Am einfachsten sind zum Beispiel Eier. Auch etwas Kohlenhydrate sind in Ordnung, aber nicht so viele. Wenn Brot, dann Vollkornbrot oder etwas Obst. Gemüse darfst du so viel essen, wie du willst.

Ein gesundes Frühstück zum Abnehmen könnte dann so aussehen:

  • 2 gekochte Eier
  • Eine Tomate
  • Ein Stück Salatgurke
  • 1 Apfel

So einfach kann ein gesundes Frühstück zum Abnehmen sein. Du hast alle Nährstoffe, die du für einen erfolgreichen Start in den Tag brauchst und die dein Körper auch zum Abnehmen braucht. Durch die 2 Eier nimmst du Eiweiß auf, welches auch wichtig für deine Muskeln ist. Die Tomate und die Salatgurke füllen auf gesunde Art und Weiße deinen Magen, haben Vitamine und Spurenelemente. Der Apfel liefert dir weiterhin Vitamine und etwas Kohlenhydrate. Da das Gehirn ausschließlich Energie aus Kohlenhydraten bezieht, bist du gerüstet für eine konzentrierte Arbeit.

SlimSticks
Werbung

Schau auch das an

Welches Obst zum Abnehmen

Welches Obst zum Abnehmen kann helfen?

Wir alle wissen, wie gesund Obst ist. Wir bekommen es von unseren Eltern und Großeltern …

Ein Kommentar

  1. Hi,

    Toller und informativer Beitrag zum Thema „gesundes Frühstück“! Gefällt mir wirklich sehr gut, vor allem weil das Thema „Frühstück“ beim Abnehmen so wichtig ist. Ich selbst achte auch sehr auf einen gesunden Start in den Tag.

    LG,
    Maikikii

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

fünf × eins =