Home / Abnehmprodukte / Matcha Tee zum Abnehmen

Matcha Tee zum Abnehmen

Matcha Tee ist eine japanische Teesorte, der ganz besondere Fähigkeiten zugeschrieben werden. Die Ursprünge des Matcha Tees sind fest in der japanischen Tradition verankert: Die ersten Aufzeichnungen erwähnen den Matcha Tee zum im Jahre 600 nach Christus im Zusammenhang mit Buddhistischen Mönchen. 

Damals war er als medizinisches Mittel anerkannt. Dies ist wohl der Grund, wieso der Matcha Tee aus dem Reich der Mitte noch heute den Ruf hat, besonders gesund zu sein! Wer eine Dose Matcha Tee erstehen möchte, muss recht tief in die Tasche greifen: Bis zu 50 Euro werden für die durchschnittliche, klassische Teedose fällig. Experten sind sich einig: Sollte die Nachfrage nach dem Tee weiterhin so ungebremst steigen, dürfte wohl auch der Exportanteil aus Japan langfristig wieder ansteigen bzw. der Tee vielleicht sogar in heimischen Gefilden angebaut werden.

Weitere ausführliche Informationen über die Zubereitung und Wirkung von Matcha Tee auf matcha-tee24.de.

Schnell Abnehmen mit Matcha Tee: So funktioniert das Abnehm-Prinzip

 

Matcha Tee zum abnehmenVielseitige Inhaltsstoffe sorgen dafür, dass der Matcha Tee das Potential hat, das Wohlbefinden der Konsumenten sowohl langfristig als auch akut zu steigern. Neben einer nachgesagten hautverjüngenden Eigenschaft wird er auch für diätische Zwecke zusehends beliebter. Für Ernährungswissenschaftler stellt sich aber die nicht unwesentliche Frage, wie genau das Prinzip des Abnehmens mit dem Matcha Tee funktioniert. Hier ist man sich noch immer nicht ganz einig; fest steht, dass – wie für die grünen Teesorten per se – natürlich auch für den Matcha Tee die entschlackende Wirkung gilt.

Experten begründen die diätische Wirkung des Matcha Tees jedoch nicht allein mit der entschlackenden Wirkung, sondern führen sie außerdem auf die besondere Zusammensetzung der Sorte zurück, die sich nämlich durch einen besonders großen Anteil an Katechinen auszeichnet. Der Effekt von Katechinen auf den Bewegungsapparat ist nicht nur in der Ernährungswissenschaft immer wieder thematisiert worden, sondern war auch schon in vielen sportwissenschaftlichen Untersuchungen Schwerpunktthema: Katechine sollen die Fettverbrennung im Körper, insbesondere bei aeroben Bewegungsprozessen ankurbeln. Dies bedeutet: Der Matcha Tee kann mit dazu beitragen, dass der Fettanteil bei der Energiebereitstellung anteilig steigt, so wird das schnell Abnehmen gefördert. Das gilt ganz besonders im Zusammenhang mit Ausdauersportarten, die im aeroben Bereich betrieben werden. Als Beispiel für derartige Sportarten wären z.B. Laufen oder Schwimmen zu nennen.

Man kann folglich festhalten: Nur durch das Trinken von Matcha Tee allein ist es nicht möglich, effektiv und langfristig abzunehmen. In Kombination mit regelmäßiger Bewegung kann die Fettverbrennung jedoch angekurbelt werden und so in kürzerer Zeit mehr Fett als gewöhnlich verbrannt werden. Es gibt bereits zahlreiche Berichte, im Rahmen derer die Erfolge der diätischen Bemühungen bei einer Kombination aus Bewegung und regelmäßigem Matcha Tee-Konsum deutlich erfolgsversprechender ausfallen, als wenn ausschließlich das Bewegungspensum gesteigert wird.

Informationen über die richtige Zubereitung und Wirkung findest du auf der Seite matcha-tee24.de

 

Schau auch das an

Vihado Figurkonzept

Abnehmprodukte die wirklich helfen

Abnehmprodukte die wirklich helfen gibt es auf dem Markt einige. Jedoch muss man diese Produkte erst finden und kennen. Viele Produkte helfen nur wenig und manche auch nicht. In diesem Artikel stellen wir die Produkte vor, die wirklich beim Abnehmen helfen!

3 Kommentare

  1. Seit wann ist Matcha-Tee Original chinesisch aus dem Jahr 600?

    Matcha-Tee ist original japanisch, da bringen Sie etwas durcheinander, ödere?

    • Hallo Christiane,
      da ist uns ein Fauxpas unterlaufen. Vielen Dank, dass du uns darauf aufmerksam gemacht hast. Den Text habe ich natürlich gleich korrigiert.

  2. Danke für den tollen Artikel. Ich finde Matcha Tee sehr gut. Das der Tee auch beim Abnehmen helfen soll, war mir bisher unbekannt. Gruß Ludwig

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen