Home / Ernährung / Mit Apfelessig abnehmen

Mit Apfelessig abnehmen

Werbung

Mit Apfelessig abnehmen ist eine nicht ganz so bekannte Methode. Doch alleine mit Apfelessig lässt sich das Fett nicht so einfach zum Schmelzen bekommen. Wie wirkt Apfelessig und wie kann man damit abnehmen? Damit beschäftigen wir uns in diesem Artikel.

Das Äpfel gesund sind, ist wohl jedem Kind bekannt. Früher verwendete man Apfelessig häufig zum würzen verschiedener Gerichte oder Salate. Heute ist der vergorene Saft eher aus dem Gedächtnis vieler Menschen geraten, denn es wird mit anderen Zutaten gewürzt. Neuste Erkenntnisse haben gezeigt, dass dieser Essig das Abnehmen unterstützen kann.

Wie wirkt Apfelessig beim Abnehmen?

Mit Apfelessig abnehmenMit Apfelessig kann man als alleiniges Mittelchen nicht abnehmen. Durch das Trinken von etwas Saurem, wird die Magensäure angeregt und auch der Stoffwechsel. Der Stoffwechsel wird somit verbessert. Beim Abnehmen spielt er eine große Rolle, denn mit einem gut funktionierenden Stoffwechsel, kann man abnehmen – mit einem schlechten nimmt man hingegen eher zu und kann kaum Gewicht verlieren.

Wie schmeckt Apfelessig?

Apfelessig ist wie jeder Essig vom Geschmack her sauer. Wenn man ihn zum Abnehmen verwenden möchte, muss man etwas Disziplin zeigen und darüber hinweg gehen. Man kann ihn auch verdünnt zu sich nehmen – Beispielsweise mit Wasser. Dadurch ist die Säure nicht so stark, man schmeckt sie jedoch trotzdem intensiv.

Wer am Morgen ein wenig Apfelessig zum Abnehmen trinkt, fördert nicht nur seinen Stoffwechsel, sondern die Energie und die Lebensgeister werden geweckt. Wichtig ist allerdings, man sollte ihn vor dem Zähneputzen trinken, den sonst kann die Säure sehr stark auf die frisch geputzten Zähne wirken und Karies entstehen lassen.

Ist es gesund?

Reduxan
Werbung

Durchaus. Der Apfelessig belegt die Geister und enthält viele wichtige Vitamine und Mineralstoffe. Teilweise hat er weniger Vitamine, wie ein normaler Apfel. Jedoch hat er mehr Ballaststoffe und Mineralien und punktet hier besonders. Mit einem Schlückchen Apfelessig tut man seiner Gesundheit also etwas Gutes, da er auch mehr Inhaltsstoffe enthalten soll, wie Früchte (siehe hier).

Wie kann ich mit Apfelessig abnehmen?

Der Essig sollte in die Diät integriert werden, da er den Stoffwechsel ankurbelt und so das Abnehmen vereinfacht. Das Körperfett kann besser und schneller abgebaut werden. Als alleiniges Produkt wirkt es nicht. Es muss kombiniert werden, mit einer gesunden Ernährung und idealerweise auch Sport und Bewegung.

SlimSticks
Werbung

Schau auch das an

Entwässernde Lebensmittel

Entwässernde Lebensmittel helfen beim Wasserverlust

Zu viel Wasser ist für deinen Körper nicht gesund. Gerade während der Schwangerschaft kann sich …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

9 + 14 =

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen