Home / Schnell abnehmen mit Sport / Outdoor Sport Tracking – ein Trend der fasziniert und hilft

Outdoor Sport Tracking – ein Trend der fasziniert und hilft

Sport und Fitness kommen immer mehr in den Trend. Mitunter sind die Fitness- und Aktivitätstracker ein kleiner Teil von diesem Trend. Man kann sich so viel einfach kontrollieren, sich Ziele setzten und sogar die eigene Wegstrecke im Internet teilen. So ist das Aufzeichnen und das Teilen in den Sozialen Medien schon ein eigener Trend geworden.

Warum die eigene Aktivität genau aufzeichnen?

Damit man an seiner eigenen Fitness arbeiten und sich verbessern kann, ist es wichtig, dass man seine eigene Leistung ständig kontrolliert. Per Hand ist dies fast nicht möglich – und häufig sehr aufwendig. Ein Tracking Gerät kann hier helfen. Die zurückgelegten Schritte, die Herzfrequenz und die verbrauchten Kalorien können vollautomatisch – ohne viel Zeit aufzuwenden – aufgezeichnet und kontrolliert werden.

Das Smartphone kann anhand dieser Aufzeichnungen daran erinnern, sich mehr zu bewegen oder dabei helfen, dass man täglich ein gewisses Minimum an Bewegung hat. So kann man am Abend evtl. selbst noch aktiv werden und für etwas mehr Bewegung sorgen.

Die Gesundheit wird so verbessert und auch die verbrauchten Kalorien können erhöht werden. Die Aufzeichnung der eigenen Aktivität kann also dazu verhelfen, dass man mehr für die eigene Gesundheit tut und man mehr Kalorien verbrennt – falls man abnehmen möchte.

Wegstrecke aufzeichnen – Joggen, Laufen, Wandern

Wer gerne joggen geht, kann mit diversen APPs die Wegstrecke aufzeichnen. Hierzu ist eine GPRs im Trackinggerät notwendig und eine Internetverbindung sinnvoll (aber kein muss). APPs wie Runtastic oder SmartRunner sind hier sehr beliebt und können sogar mit einer Smartwatch verwendet werden.

Auch Strecken für normales Gehen oder Wandern sind kein Problem. Man kann sehr einfach herausfinden wo man gelaufen ist, wie lange man gebraucht hat, wo man Pausen gemacht hat usw. Diese Daten kann man sich sehr einfach digital auf einer Karte anschauen und analysieren. Sehr interessant ist diese Funktion auch im Urlaub.

Smartwatch

Die neue Technik heute macht das Tracking sehr einfach und Komfortabel. Allerdings ist ein leistungsfähiges Smartphone dazu notwendig und ggf. ein höheres mobiles Datenvolumen. In einem Handyshop wie z. B. eteleon.de wird man fündig, was Smartphone und Datentarife angeht.

Fazit

Das Aufzeichnen der eigenen Aktivitäten kann dabei helfen, dass man sich selbst mehr bewegt und mehr Kalorien verbrennt. Des Weiteren kann man durch die Aufzeichnungen den genauen Weg speichern, welchen man zurück gelegt hat und ggf. immer wieder versuchen, sich selbst durch Geschwindigkeit und/oder erhöhter Wegstrecke zu verbessern. Dadurch ist es einfacher an der eigenen Entwicklung zu arbeiten. Das Aufzeichnen und kontrollieren hat daher viele Vorteile und ist uneingeschränkt zu empfehlen – gerade wenn man abnehmen möchte.

Schau auch das an

Mit schwimmen abnehmen

Allein mit schwimmen abnehmen?

Wir alle wissen, dass Bewegung förderlich beim Abnehmen ist. Daher wird es dir sicher auch möglich …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

vierzehn − fünf =

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen